Anmeldung Geburtsvorbereitung

Kursinhalte: Gespräche über die einzelnen Geburtsphasen (natürliche/operative Geburt) Geburtsverletzungen, Entspannungsmittel, Schmerzmittel, Kliniksituation, Kreißsaal Atmosphäre, Wochenbettstation/Verlegung in die Kinderklinik, ambulante Geburt, U1, Wochenbett, Stillen, Stillzeit, Körperarbeit, Atemübungen, Entspannungsübungen werden individuell der Gruppe angepasst Zur ersten Stunde mitbringen Gemütliche Kleidung, ggf. dicke Socken, Versichertenkarte, 120 € Partnergebühr (diese Gebühr wird nicht von der Krankenkasse übernommen)

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Mit der verbindlichen Anmeldung wird die gesamte Kursgebühr fällig. Ebenso der Partneranteil von 120,00 Euro. Bei gesetzlich versicherten Frauen wird die Gebühr von der Krankenkasse übernommen. Bei Abmeldung bis 3 Wochen vor Kursbeginn muss die Hälfte des gesamten Betrages des Paares privat entrichtet werde. Bei Abmeldung ab 3 Wochen vor Kursbeginn sowie bei Nicht- Erscheinen zum Kursbeginn wird die gesamte Gebühr des Paares privat entrichtet.

Bitte wählen sie das Kursdatum aus, an dem sie teilnehmen möchten. Die aktuellen Termine finden sie unter "AKTUELLES"
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Diese werden immer verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.

Anmeldung Rückbildung: FINDET NICHT MEHR STATT!!!

Kursinhalte: Nach und nach sollen alle Muskelpartien (vor allem Beckenboden), die sich während der Schwangerschaft und Geburt verändert haben, wieder gekräftigt werden. Es findet der Austausch zwischen Gleichgesinnten statt. Offenstehende oder aufkommende Fragen können mit der Hebamme geklärt werden.Zur ersten Stunde mitbringen Gemütliche Kleidung, ein dünnes großes Tuch für die eigene Matte, ggf. dicke Socken, Eigenanteil 65 €.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bei Anmeldung bis 3 Wochen vor Kursbeginn muss die gesamte Gebühr entrichtet werden. Bei Abmeldung ab 3 Wochen vor Kursbeginn muss die Hälfte der Gebühr entrichtet werden.

Die Gebühren für durchgeführte Kursstunden werden bei gesetzlich versicherten Frauen von der Hebamme direkt mit der Krankenkasse abgerechnet. Da die Kursstunden bei einem geschlossenen Kurs aufeinander aufbauen, ist es nicht möglich, eine Teilnehmerin während des laufenden Kurses durch eine andere zu ersetzen. Die Gebühren für versäumte Stunden werden nicht von der Kasse übernommen und daher von der Kursteilnehmerin selbst getragen. Diese Gebühren für versäumte Termine richten sich nach der Privat-Gebührenordnung des Bundeslandes, in dem der Kurs stattfindet. Dabei ist es unerheblich, aus welchem Grund die Teilnahme nicht erfolgte. Versäumte Stunden können nicht nachgeholt werden. Die Hebamme ist berechtigt, einzelne Kursstunden kurzfristig zu verlegen. Die verbindliche Anmeldung erfolgt zusammen mit dem einmaligen Eigenanteil von 65€. Diese Gebühr ist in bar zur 1.Kursstunde mitzubringen.

Bitte wählen sie das Kursdatum aus, an dem sie teilnehmen möchten. Die aktuellen Termine finden sie unter "AKTUELLES"
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, damit wir mit Ihnen in Kontakt treten können.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Diese werden immer verschlüsselt übertragen und nicht an Dritte weitergegeben.